Söders Versprechen in Bayerns Koalitionsvertrag

Doch noch ein 365-Euro-Ticket für Nürnberg? SPD will Modellprojekt durchsetzen

RESSORT: Lokales / Sonstiges..DATUM: 31.08.16..FOTO: Michael Matejka ..MOTIV: Mitarbeiterporträt: Martin Müller..ANZAHL: 1 von 1..Veröffentlichung nur nach vorheriger Vereinbarung
Martin Müller

Redaktion Metropolregion Nürnberg und Bayern

E-Mail zur Autorenseite

3.3.2022, 05:55 Uhr
In Nürnberg wird in den kommenden Jahren viel Geld in die ÖPNV-Infrastruktur investiert. Mit der Einführung eines 365-Euro-Tickets will man aber nicht warten, bis man damit fertig ist. Bei der Finanzierung soll der Freistaat helfen - auch wenn er das bislang abgelehnt hat.

© Stefan Hippel, NN In Nürnberg wird in den kommenden Jahren viel Geld in die ÖPNV-Infrastruktur investiert. Mit der Einführung eines 365-Euro-Tickets will man aber nicht warten, bis man damit fertig ist. Bei der Finanzierung soll der Freistaat helfen - auch wenn er das bislang abgelehnt hat.

Keine Kommentare