Tausende von Unfällen im Freistaat

Gefährliche Forstarbeit: Jedes Jahr kommen in Bayerns Wäldern mehrere Menschen ums Leben

André Ammer
André Ammer

Region und Bayern

E-Mail zur Autorenseite

23.11.2022, 06:00 Uhr
Ein Mitarbeiter der Bayerischen Staatsforsten sägt beim Fällen einer Fichte den Fallkerb mit einer Motorsäge. Dieser Fachmann weiß, was er tut, doch viele Waldarbeiter sind nicht ausreichend geschult und lassen wichtige Sicherheitsbestimmen außer Acht.

© Tobias Hase/dpa Ein Mitarbeiter der Bayerischen Staatsforsten sägt beim Fällen einer Fichte den Fallkerb mit einer Motorsäge. Dieser Fachmann weiß, was er tut, doch viele Waldarbeiter sind nicht ausreichend geschult und lassen wichtige Sicherheitsbestimmen außer Acht.

Keine Kommentare