Totschlag in Fürth-Burgfarrnbach

Nadine S. lebte drei Wochen in Angst: Hätte dieses Verbrechen verhindert werden können?

Autorenfoto Ulrike Löw
Ulrike Löw

E-Mail zur Autorenseite

22.11.2022, 06:00 Uhr
Nadine S.  wollte keine Beziehung - am 10. Dezember 2021 hat Franz S. die Frau in Fürth-Burgfarrnbach erstochen. Nun wurde er als Totschläger verurteilt.  

© Roland Fengler, NNZ Nadine S.  wollte keine Beziehung - am 10. Dezember 2021 hat Franz S. die Frau in Fürth-Burgfarrnbach erstochen. Nun wurde er als Totschläger verurteilt.  

Keine Kommentare