Boykott gegen Austragungsland Katar

Protest gegen WM ist auch in Nürnberg groß: Fans müssen fast überall auf Public Viewing verzichten

Irini Paul
Irini Paul

NN-Lokales

E-Mail zur Autorenseite

20.11.2022, 09:08 Uhr
Public Viewing war mal. Denn gegen die WM in Katar positionieren sich schon lange viele Menschen - das bleibt nicht ohne Folgen fürs gemeinsame Gucken in der Kneipe oder auf großen Plätzen.

© Bernd Thissen/dpa, NN Public Viewing war mal. Denn gegen die WM in Katar positionieren sich schon lange viele Menschen - das bleibt nicht ohne Folgen fürs gemeinsame Gucken in der Kneipe oder auf großen Plätzen.

Keine Kommentare