Schwaben oder Provence

Baerbock, Habeck & Co.: Hier verbringen die Politiker ihren Sommerurlaub

Stefan Besner

Online-Redaktion

E-Mail zur Autorenseite

23.7.2022, 16:51 Uhr
Wenig Sonniges genoss die Ampel-Koalition seit Beginn ihrer Regierungszeit. Knall auf Fall kamen die Herkulesaufgaben - nun verabschiedete sich das Kabinett in die Sommerpause.
1 / 9

Wenig Sonniges genoss die Ampel-Koalition seit Beginn ihrer Regierungszeit. Knall auf Fall kamen die Herkulesaufgaben - nun verabschiedete sich das Kabinett in die Sommerpause. © Michael Kappeler, dpa

Die Bundesministerin für Bildung Bettina Stark-Watzinger (FDP) mag offenkundig eine steife Brise. Sie zieht es an die Nordsee.
2 / 9

Die Bundesministerin für Bildung Bettina Stark-Watzinger (FDP) mag offenkundig eine steife Brise. Sie zieht es an die Nordsee. © IMAGO/Frederic Kern, IMAGO/Future Image

Wo oder ob Vizekanzler Robert Habeck (Grüne) überhaupt Urlaub macht, ist nicht bekannt. Allerdings hat er gerade mit Heizkosten, Gaslieferungen und dem Klima auch mehr als genug zu tun.
3 / 9

Wo oder ob Vizekanzler Robert Habeck (Grüne) überhaupt Urlaub macht, ist nicht bekannt. Allerdings hat er gerade mit Heizkosten, Gaslieferungen und dem Klima auch mehr als genug zu tun. © Fabian Sommer, dpa

Die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Lisa Paus (Grüne) hat, wie ihre Kollegin aus der FDP, ebenfalls ein Faible für die Schönheit im Norden. Gemeinsam mit ihrem Sohn wird sie Zeit an der Nordsee verbringen.
4 / 9

Die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Lisa Paus (Grüne) hat, wie ihre Kollegin aus der FDP, ebenfalls ein Faible für die Schönheit im Norden. Gemeinsam mit ihrem Sohn wird sie Zeit an der Nordsee verbringen. © IMAGO/M. Popow, IMAGO/Metodi Popow

FDP-Chef Christian Lindner hat auf jeden Fall etwas Nachzuholen nach seiner Hochzeit auf Sylt - und zwar die Flitterwochen. Wann er die antreten will, ist allerdings nicht bekannt. Auch das Reiseziel bleibt bislang im Dunkeln.
5 / 9

FDP-Chef Christian Lindner hat auf jeden Fall etwas Nachzuholen nach seiner Hochzeit auf Sylt - und zwar die Flitterwochen. Wann er die antreten will, ist allerdings nicht bekannt. Auch das Reiseziel bleibt bislang im Dunkeln. © Axel Heimken, dpa

Anders sieht es da schon bei Bundesagrarminister Cem Özdemir (Grüne) aus: Heimaturlaub im Schwabenländle steht für ihn an. 
6 / 9

Anders sieht es da schon bei Bundesagrarminister Cem Özdemir (Grüne) aus: Heimaturlaub im Schwabenländle steht für ihn an.  © Bernd Weißbrod/dpa/Archivbild

Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) ziert sich vor der Antwort auf die Frage, wo es dieses Jahr hingeht. Ein verschmitztes "Diesmal in Richtung Süden." war alles, was bei einem Stern-Interview aus ihr herauszukitzeln war.
7 / 9

Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) ziert sich vor der Antwort auf die Frage, wo es dieses Jahr hingeht. Ein verschmitztes "Diesmal in Richtung Süden." war alles, was bei einem Stern-Interview aus ihr herauszukitzeln war. © NEWS5 / Fricke, NEWS5

Für Nancy Faeser (SPD), Bundesministerin für Inneres und Heimat, geht es im August nach Südfrankreich, wo sie mit ihrer Familie ein Ferienhaus auf dem Land beziehen wird.
8 / 9

Für Nancy Faeser (SPD), Bundesministerin für Inneres und Heimat, geht es im August nach Südfrankreich, wo sie mit ihrer Familie ein Ferienhaus auf dem Land beziehen wird. © Bernd von Jutrczenka, dpa

Kanzler Olaf Scholz: Der Chef macht, wie seine Frau verriet, Urlaub im Allgäu. Wandern statt Meer heißt die Devise - und es darf gern etwas ruhiger sein.
9 / 9

Kanzler Olaf Scholz: Der Chef macht, wie seine Frau verriet, Urlaub im Allgäu. Wandern statt Meer heißt die Devise - und es darf gern etwas ruhiger sein. © IMAGO/Emmanuele Contini

Verwandte Themen