Harmonie und ruhige Töne

Bergkirchweih: Deshalb wird es am Entlas Keller im "Hexenkessel" jetzt leiser

Eva Kettler

E-Mail zur Autorenseite

3.5.2022, 16:30 Uhr
Während der Bergkirchweih hieß  dieser Bereich am Entlas Keller, wo die Band Overdrive mit fetziger Musik einheizte,  für viele Besucher "Hexenkessel". Nach einer Übereinkunft zwischen der Stadt Erlangen und Kellerwirt Vincenz Schiller wird 2022 keine große Band dort spielen. Nurmehr leise Musik eines Duos wird dort zu hören sein.

© Harald Sippel, NN Während der Bergkirchweih hieß  dieser Bereich am Entlas Keller, wo die Band Overdrive mit fetziger Musik einheizte,  für viele Besucher "Hexenkessel". Nach einer Übereinkunft zwischen der Stadt Erlangen und Kellerwirt Vincenz Schiller wird 2022 keine große Band dort spielen. Nurmehr leise Musik eines Duos wird dort zu hören sein.

Verwandte Themen


Keine Kommentare