50 Jahre Landkreis

Freie Fahrt fürs HÖS: Mehr als 20 000 dieser Wunschkennzeichen gibt es in Erlangen-Höchstadt

Claudia Freilinger
Claudia Freilinger

Nordbayerische Nachrichten Herzogenaurach/Höchstadt

E-Mail zur Autorenseite

1.3.2022, 11:00 Uhr
Zwei Goggomobile mit einem alten HÖS-Kennzeichen im Jahr 2005: Georg Hahn aus Höchstadt und Kreisheimatpfleger Manfred Welker aus Herzogenaurach (rechts) präsentieren ihre Knutschkugeln. 

© Manfred Welker, NN Zwei Goggomobile mit einem alten HÖS-Kennzeichen im Jahr 2005: Georg Hahn aus Höchstadt und Kreisheimatpfleger Manfred Welker aus Herzogenaurach (rechts) präsentieren ihre Knutschkugeln. 

1 Kommentar