100.000er-Marke geknackt

Freibäder ziehen Bilanz: „Sehr glücklich“ mit der Sommersaison 2022

Birgit Heidingsfelder
Birgit Heidingsfelder

E-Mail zur Autorenseite

8.9.2022, 19:00 Uhr
„Niemand musste gerettet werden“: Mit seinen Hitzeperioden bescherte der Sommer 2022 den Freibädern in der Stadt und im Landkreis – im Bild eine Szene aus dem Zirndorfer Bibertbad– stattliche Besucherzahlen.
 

© Hans-Joachim Winckler, NN „Niemand musste gerettet werden“: Mit seinen Hitzeperioden bescherte der Sommer 2022 den Freibädern in der Stadt und im Landkreis – im Bild eine Szene aus dem Zirndorfer Bibertbad– stattliche Besucherzahlen.  

Keine Kommentare