Verbot fällt

Uferpromenade: Fürth macht Baden auf eigene Gefahr möglich

1.1.2022, 16:00 Uhr
Seit dem Sommer 2021 hängen die Badeverbotsschilder an der Uferpromenade, bis zum Sommer 2022 sollen sie wieder verschwinden.

© Foto: Wolfgang Händel Seit dem Sommer 2021 hängen die Badeverbotsschilder an der Uferpromenade, bis zum Sommer 2022 sollen sie wieder verschwinden.

1 Kommentar