Netflixfilm schon im Kino

"Bardo, die erfundene Chronik einer Handvoll Wahrheiten" ist üppig, aber anstrengend

16.11.2022, 14:55 Uhr
Wie schon bei "Birdman" setzt Alejandro González Iñárritu auf lange, ungeschnittene Sequenzen, sogenannte Oneshots. 

© SeoJu Park/Netflix, NN Wie schon bei "Birdman" setzt Alejandro González Iñárritu auf lange, ungeschnittene Sequenzen, sogenannte Oneshots. 

Verwandte Themen


Keine Kommentare