Neu im Kino: "Wie im echten Leben"

Juliette Binoche recherchiert undercover bei denen, die die Drecksarbeit erledigen

Regina Urban

E-Mail zur Autorenseite

30.6.2022, 10:55 Uhr
Die hart schuftende Christèle (Hélène Lambert, links) hat eigentlich „keine Zeit, aufs Meer zu gucken“, Marianne (Juliette Binoche) findet, ein bisschen Entspannung muss sein.
 

© Neue Visionen, NN Die hart schuftende Christèle (Hélène Lambert, links) hat eigentlich „keine Zeit, aufs Meer zu gucken“, Marianne (Juliette Binoche) findet, ein bisschen Entspannung muss sein.  

Verwandte Themen


Keine Kommentare