Gespräch mit NN-Kunstpreisträger Axel Gercke

Romantiker mit Liebe zum Radsport: Wie der Künstler Axel Gercke beides verbindet

Regina Urban

E-Mail zur Autorenseite

29.7.2022, 10:55 Uhr
Auf den Spuren der Romantiker: Axel Gercke vor seinem Gemälde „Schein“ in der Ausstellung im Nürnberger Kunsthaus.

© Stefan Hippel, NNZ Auf den Spuren der Romantiker: Axel Gercke vor seinem Gemälde „Schein“ in der Ausstellung im Nürnberger Kunsthaus.

Verwandte Themen


Keine Kommentare