Frauen häufiger betroffen

Erlanger Oberärztin zur Entzündung der Schilddrüse: Hilft eine Diät bei Hashimoto?

Birgit Heinrich, magazin@vnp.de
Birgit Heinrich

Magazin am Wochenende

E-Mail zur Autorenseite

4.11.2022, 07:55 Uhr
Eine Schilddrüsenentzündung tut nicht weh - daher bemerken Betroffene erst sehr spät die Folgen der Erkrankung.

© Uniklinikum Erlangen; Science Photo Library/dpa; Montage: Sabine Schmid Eine Schilddrüsenentzündung tut nicht weh - daher bemerken Betroffene erst sehr spät die Folgen der Erkrankung.

Keine Kommentare