Mit 150-PS-Benziner und DSG

VW Taigo: Crossover-Coupé auf Polo-Basis

16.9.2022, 19:50 Uhr
Wie alle VW-Modelle orientiert sich auch der Taigo optisch an einer sachlichen Kleiderordnung, jeglicher überflüssige Schnickschnack geht ihm ab.
1 / 9

Wie alle VW-Modelle orientiert sich auch der Taigo optisch an einer sachlichen Kleiderordnung, jeglicher überflüssige Schnickschnack geht ihm ab. © Hersteller

Den schrägen Rücken zieren ein schicker Spoiler, ein durchgehendes Leuchtenband sowie ein angedeuteter Unterfahrschutz.
2 / 9

Den schrägen Rücken zieren ein schicker Spoiler, ein durchgehendes Leuchtenband sowie ein angedeuteter Unterfahrschutz. © Hersteller

Der Top-Taigo nutzt einen 1,5-Liter-Vierzylinder-Benziner mit 110 kW/150 PS, der seine Antriebskräfte grundsätzlich über ein Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG) an die Vorderräder weiterreicht.
3 / 9

Der Top-Taigo nutzt einen 1,5-Liter-Vierzylinder-Benziner mit 110 kW/150 PS, der seine Antriebskräfte grundsätzlich über ein Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG) an die Vorderräder weiterreicht. © Hersteller

Als Option lässt sich der "Travel-Assist“ buchen, er hält Spur, Abstand und Geschwindigkeit, berücksichtigt dabei verlässlich Tempolimits und bremst am Ortseingang automatisch auf Innerortsgeschwindigkeit ab.
4 / 9

Als Option lässt sich der "Travel-Assist“ buchen, er hält Spur, Abstand und Geschwindigkeit, berücksichtigt dabei verlässlich Tempolimits und bremst am Ortseingang automatisch auf Innerortsgeschwindigkeit ab. © Hersteller

Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 212 km/h, der Sprint von 0 auf 100 km/h wird in 8,3 Sekunden erledigt.
5 / 9

Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 212 km/h, der Sprint von 0 auf 100 km/h wird in 8,3 Sekunden erledigt. © Hersteller

Die Fahrinfos rückt ein großes Instrumentendisplay ins Blickfeld, fürs Multimediale oder die Bildgebung der scharfäugigen Rückfahrkamera (280 Euro) ist ein Touchscreen zuständig.
6 / 9

Die Fahrinfos rückt ein großes Instrumentendisplay ins Blickfeld, fürs Multimediale oder die Bildgebung der scharfäugigen Rückfahrkamera (280 Euro) ist ein Touchscreen zuständig. © Hersteller

Auf dem Multifunktionslenkrad versammelt sich ein Ensemble physischer Taster.
7 / 9

Auf dem Multifunktionslenkrad versammelt sich ein Ensemble physischer Taster. © Hersteller

Das 440 Liter große Gepäckabteil besitzt eine Größe, hinter der der T-Cross mit seinen 358 Litern zurückstehen muss. Eine verschiebbare Rücksitzbank oder eine umklappbarer Beifahrersitzlehne gibt es aber nicht.
8 / 9

Das 440 Liter große Gepäckabteil besitzt eine Größe, hinter der der T-Cross mit seinen 358 Litern zurückstehen muss. Eine verschiebbare Rücksitzbank oder eine umklappbarer Beifahrersitzlehne gibt es aber nicht. © Hersteller

Eingepreist ist der VW Taigo 1.5 TSI ab 29.275 Euro.
9 / 9

Eingepreist ist der VW Taigo 1.5 TSI ab 29.275 Euro. © Hersteller