Gastronomisches Sorgenkind "Kettensteg"

Nürnberger Traditionsgaststätte wird endlich zu neuem Leben erweckt

Irini Paul
Irini Paul

Lokalredaktion

E-Mail zur Autorenseite

13.5.2022, 07:55 Uhr
Ein Bild aus besseren Tagen. Eigentlich könnte der "Kettensteg" an der gleichnamigen Brücke eine Top-Adresse sein. Eigentlich.

© Stefan Hippel Ein Bild aus besseren Tagen. Eigentlich könnte der "Kettensteg" an der gleichnamigen Brücke eine Top-Adresse sein. Eigentlich.

Keine Kommentare