Enorme Stresssituation

Tödliche Polizeischüsse wie in Ansbach: Bei Messerattacken ist Schießen oft das einzige Mittel

Das "Original": NN-Redakteur Alexander Brock.
Alexander Brock

Lokales

E-Mail zur Autorenseite

21.9.2022, 06:00 Uhr
Polizisten nach dem Tod des Angreifers, der in Ansbach zwei Menschen mit einem Messer verletzt hat.

© Bauernfeind/vifogra/dpa Polizisten nach dem Tod des Angreifers, der in Ansbach zwei Menschen mit einem Messer verletzt hat.

Keine Kommentare