Gelungener Auftakt

Ansbacher Altstadtfest: Programm, Bands und After-Partys - das müssen Besucher wissen

Eva Orttenburger
Eva Orttenburger

Online-Redaktion

E-Mail zur Autorenseite

17.6.2022, 08:50 Uhr
Das Ansbacher Altstadtfest ist eine der beliebtesten Veranstaltungen in der Residenzstadt. Dementsprechend groß war der Andrang zum Auftakt. (Symbolbild aus dem Jahr 2017)

© Citymarketing Das Ansbacher Altstadtfest ist eine der beliebtesten Veranstaltungen in der Residenzstadt. Dementsprechend groß war der Andrang zum Auftakt. (Symbolbild aus dem Jahr 2017)

Zum Auftakt des Altstadtfests am Mittwochabend war die Ansbacher Altstadt gut gefüllt. Zeitweise bildeten sich längere Schlangen bei den Toiletten und vor den Buden. Hunderte Besucherinnen und Besucher flanierten durch die Gassen und genossen an den zahlreichen Ständen und Buden kühle Getränke und kulinarische Häppchen.

Nach zweijähriger Corona-Zwangspause war die Stimmung ausgelassen. Die Ansbacher freuten sich, dass ihre Kultveranstaltung endlich wieder stattfinden kann. Bereits im Vorfeld sagte Oberbürgermeister Thomas Deffner: "Für Vereine, Künstlerinnen und Künstler sowie Gastronomie und Fieranten waren die letzten beiden Jahre nicht einfach, deshalb freut es mich umso mehr, dass wir dieses beliebte Fest mit vielen Akteuren aus Ansbach wieder auf die Beine stellen."

Für gute Stimmung sorgten auch diverse Bands, die ihr Publikum mit Klassikern und Neuinterpretationen anheizten. An der Reitbahn spielten am Mittwochabend "Heatwave" auf, während am Martin-Luther-Platz die "Button-be-Factory" für coolen Sound sorgte.

Zum Ansbacher Altstadtfest: Sonderfahrplan für Busse

Am Freitag und Samstag hat das Altstadtfest bis 24 Uhr geöffnet, am Sonntag bis 19 Uhr. Für die An- und Abreise hat die Stadt einen Sonderfahrplan der Busse gestaltet. Diese fahren bis tief in die Nacht hinein in die verschiedenen Ansbacher Stadtteile.

Doch auch am Nachmittag ist auf dem Altstadtfest bereits einiges geboten. Am Samstag und Sonntag veranstaltet der Stadtjugendring in der Pfarrstraße einen Kinderflohmarkt. Zudem gibt es für die kleinen Besucher am Samstag und Sonntag von 13 bis 14.45 Uhr im Hinterhof des Jugendzentrums in der Pfarrstraße eine Zaubershow und eine Bastelaktion. Im Markgrafenmuseum tritt an beiden Tagen um 15 Uhr das Theater "Kopfüber" auf. "Das Altstadtfest ist auch ein Fest der Familien", betonte Nadja Wilhelm, Leiterin des Geschäftsbereichs Kultur, Stadtmarketing und Tourismus, bei der Vorstellung des Programms.

Ansbacher Altstadtfest 2022: Hier steigen die After-Partys

Wer am Wochenende nach 24 Uhr noch weiterfeiern möchte, der ist in der Grotte in der Platenstraße richtig. Bei Live-Musik gibt es an der Bar kreative Cocktail-Variationen zu genießen. Vom klassischen Cuba Libre bis zum exotischen Daiquiri dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein. Zudem laden die Ansbacher Kammerspiele am Freitag und Samstag zur After-Altstadtfest-Party. Auch in den diverseren Kneipen in der Innenstadt geht es nach dem offiziellen Teil noch rund.

Das komplette Programm des Altstadtfests mit allen Informationen und Bands finden Sie hier.

Keine Kommentare