Mehrheit setzte sich durch

Gemeinderat Hetzles genehmigt Bauvorhaben trotz der Bedenken des Bürgermeisters

Karl Heinz Wirth

23.11.2022, 11:36 Uhr
Die Idylle trügt: In Hetzles wird, wenn es um Neubauten geht, schon mal hart gerungen.

 

© Peter Roggenthin, NNZ Die Idylle trügt: In Hetzles wird, wenn es um Neubauten geht, schon mal hart gerungen.  

Keine Kommentare