Aus dem Bauausschuss

Falsche Größe, löchriges Kanalnetz: Viel zu tun in der Treuchtlinger Kläranlage

Lidia Piechulek Autorenprofil
Lidia Piechulek

E-Mail zur Autorenseite

18.8.2022, 15:26 Uhr
Um erneut eine gehobene wasserrechtliche Erlaubnis zu bekommen, muss an der Treuchtlinger Kläranlage wohl einiges überarbeitet werden.

© Lidia Piechulek, NN Um erneut eine gehobene wasserrechtliche Erlaubnis zu bekommen, muss an der Treuchtlinger Kläranlage wohl einiges überarbeitet werden.

Keine Kommentare