Öffentliches Angebot

Neuer Stoff für Leseratten: Merkendorf hat jetzt einen Bücherschrank

Daniel Ammon

15.8.2022, 11:00 Uhr
Der neue öffentliche Bücherschrank, der gern rege genutzt werden darf, wurde mit Mitteln aus dem Regionalbudget gefördert. Er soll zukünftig im Stadtgebiet an verschiedenen Plätzen Station machen.  

© Daniel Ammon, NN Der neue öffentliche Bücherschrank, der gern rege genutzt werden darf, wurde mit Mitteln aus dem Regionalbudget gefördert. Er soll zukünftig im Stadtgebiet an verschiedenen Plätzen Station machen.  

Keine Kommentare