Erster Auftritt bei Etat-Sitzung

Drei Neue in Herzogenaurach: Nachrücker im Stadtrat bei Grünen und JU

Edith Kern-Miereisz
Edith Kern-Miereisz

Nordbayerische Nachrichten Herzogenaurach

E-Mail

22.1.2022, 12:18 Uhr
Grünen-Stadträtin Retta Müller-Schimmel (l.) stellt die beiden Nachrücker für den Stadtrat Herzogenaurach vor. Veit Götz (M.) folgt Mark Deavin, Patrizia Eliani Siontas (r.) folgt Grünen-Rat Peter Simon, der zum 31. 12. 2021 ausschied. In der Stadtratssitzung am 27. 1. 2022 werden die beiden zusammen mit JU-Nachrücker Simon Dummer (für Katharina Zollhöfer) vereidigt. 

© Edith Kern-Miereisz, NN Grünen-Stadträtin Retta Müller-Schimmel (l.) stellt die beiden Nachrücker für den Stadtrat Herzogenaurach vor. Veit Götz (M.) folgt Mark Deavin, Patrizia Eliani Siontas (r.) folgt Grünen-Rat Peter Simon, der zum 31. 12. 2021 ausschied. In der Stadtratssitzung am 27. 1. 2022 werden die beiden zusammen mit JU-Nachrücker Simon Dummer (für Katharina Zollhöfer) vereidigt. 

Keine Kommentare