Um 250.000 Euro

Herzogenaurach muss Mittel für Straßenunterhalt aufstocken

Matthias Kronau
Matthias Kronau

Redaktion Herzogenaurach

E-Mail zur Autorenseite

22.9.2022, 14:55 Uhr
Der Kreuzungsumbau ist so gut wie vollendet, was derzeit läuft (der barrierefreie Umbau von Bushaltestellen in der Hans-Maier-Straße), hat mit der Etaterhöhung nichts zu tun.

© Matthias Kronau, NN Der Kreuzungsumbau ist so gut wie vollendet, was derzeit läuft (der barrierefreie Umbau von Bushaltestellen in der Hans-Maier-Straße), hat mit der Etaterhöhung nichts zu tun.

Keine Kommentare