Tarifdschungel und schlechte Beratung

Sechs Handyverträge aufgeschwatzt: Senioren zahlen oft viel mehr als nötig

Rurik Schnackig
Rurik Schnackig

Lokales

E-Mail

15.1.2022, 05:55 Uhr
Sage und schreibe sechs Handyverträge wurden einem Senior aufgeschwatzt. Die Nachbarin in Langwasser kümmerte sich um die Kündigung.

© iStock.com/Drazen Zigic, NN Sage und schreibe sechs Handyverträge wurden einem Senior aufgeschwatzt. Die Nachbarin in Langwasser kümmerte sich um die Kündigung.