Volleyball: 2. Bundesliga Süd

Warum der TV Altdorf künftig ohne seine Spielführerin auskommen muss

Daniel Frasch

E-Mail

22.1.2023, 09:00 Uhr
Immer Vollgas, immer lautstark: So kannten die Volleyballfans die Altdorfer Spielführerin Katharina Schön in den vergangenen Jahren. Doch damit ist nun erst einmal Schluss, Schön zieht es studienbedingt in die Niederlande.

© Sportfoto Zink / Wolfgang Zink Immer Vollgas, immer lautstark: So kannten die Volleyballfans die Altdorfer Spielführerin Katharina Schön in den vergangenen Jahren. Doch damit ist nun erst einmal Schluss, Schön zieht es studienbedingt in die Niederlande.

Verwandte Themen