„Die Energiewende hakt hier“

Regionale Stromproduktion scheitert an fehlenden Einspeisepunkten

Brigitte Grüner

23.11.2022, 05:02 Uhr
Die Energiewende geht voran, auch auf Flächen rund um Auerbach (hier bei Ortlesbrunn). Leider mangelt es häufig an Einspeisepunkten für große Freiflächenanlagen. 

© Karl-Heinz Schmid, NN Die Energiewende geht voran, auch auf Flächen rund um Auerbach (hier bei Ortlesbrunn). Leider mangelt es häufig an Einspeisepunkten für große Freiflächenanlagen. 

Keine Kommentare