Proteste in Gebersdorf

Kaum Unterkünfte für Geflüchtete im Landkreis Roth: Darum gab es Rätselraten um einen AfD-Antrag

RESSORT: Lokales / Sonstiges..DATUM: 05.10.2016..FOTO: Roland Fengler..MOTIV: Mitarbeiterporträt / Mitarbeiterportrait: Robert Gerner..ANZAHL: 1 von 1..Veröffentlichung nur nach vorheriger Vereinbarung
Robert Gerner

Schwabacher Tagblatt

E-Mail zur Autorenseite

19.1.2023, 11:00 Uhr
Im "Schlösschen" in Gebersdorf, einem früheren Pflegeheim, sind aktuell neun Asylbewerber auf Belarus und Afghanisatan untergebracht. Das Haus in dem kleinen Thalmässinger Ortsteil soll aber "möglichst" nicht auf Dauer als Flüchtlingsunterkunft genutzt werden. Neuankömmlinge sollen möglichst schnell auf andere Unterkünfte verteilt werden.

© Manfred Klier Im "Schlösschen" in Gebersdorf, einem früheren Pflegeheim, sind aktuell neun Asylbewerber auf Belarus und Afghanisatan untergebracht. Das Haus in dem kleinen Thalmässinger Ortsteil soll aber "möglichst" nicht auf Dauer als Flüchtlingsunterkunft genutzt werden. Neuankömmlinge sollen möglichst schnell auf andere Unterkünfte verteilt werden.

Keine Kommentare