40. Jubiläum im Oktober

Reitclub und Pferdeklinik: Die Erfolgsgeschichte der Stephansmühle

Hans Pühn

4.9.2022, 11:00 Uhr
Ein Bild, das die ganze Dynamik des Kutschenfahrens als Wettkampfsport gut widerspiegelt. Lokalmatador Georg Gärtner dirigierte 1992 bei den in Allersberg ausgetragenen Bayerischen Meisterschaften sein Gespann geschickt durch die Hindernisse. Dass dennoch ein Kegel fiel, kostete ihn das sichergeglaubte "Bronze". 

© Hans Pühn Ein Bild, das die ganze Dynamik des Kutschenfahrens als Wettkampfsport gut widerspiegelt. Lokalmatador Georg Gärtner dirigierte 1992 bei den in Allersberg ausgetragenen Bayerischen Meisterschaften sein Gespann geschickt durch die Hindernisse. Dass dennoch ein Kegel fiel, kostete ihn das sichergeglaubte "Bronze". 

Verwandte Themen