269. Frankenderby

Verdientes 2:0 - FCN schlägt Fürth und feiert den Derbysieg

ama

Online-Redaktion

sde

Online-Redaktion

23.7.2022, 14:53 Uhr
Rot-schwarze Freude: Mit 2:0 entschied der 1. FC Nürnberg das Derby gegen das Fürther Kleeblatt für sich.

© Sportfoto Zink / Wolfgang Zink, Sportfoto Zink / Wolfgang Zink Rot-schwarze Freude: Mit 2:0 entschied der 1. FC Nürnberg das Derby gegen das Fürther Kleeblatt für sich.

1. FC Nürnberg: Mathenia - Gyamerah (46. Valentini), Schindler, Hübner, Handwerker - Castrop (71. Duman), Geis (77. Fofana) - Nürnberger, Möller Daehli - Daferner (71. Wekesser), Duah (70. Wintzheimer)

SpVgg Greuther Fürth: Linde - Asta (85. Mhamdi), Griesbeck, Haddadi, Itter - Christiansen - Tillman (85. Raebiger), Green (58. Raschl) - Hrgota - Abiama (46. Dudziak), Ache (72. Sieb)

Tore: 1:0 Daferner (15.), 2:0 Wintzheimer (81.) | Gelbe Karten: Gyamerah, Hübner, Daferner, Duman - Ache, Asta | Schiedsrichter: Stegemann (Niederkassel) | Zuschauer: 41.204.

Der Live-Ticker zum 269. Frankenderby

Verwandte Themen


19 Kommentare