Seit Samstag vermisst

17-Jähriger aus Amberg spurlos verschwunden - Polizei sucht nach Hinweisen

Benjamin Jungblut
Benjamin Jungblut

Redakteur

E-Mail zur Autorenseite

20.6.2022, 16:36 Uhr
Seit Samstag wird der 17-jährige Nikita aus Amberg vermisst.

© Polizeiinspektion Amberg Seit Samstag wird der 17-jährige Nikita aus Amberg vermisst.

Nikita lebte in einer Wohngruppe in Amberg und hatte diese mit seinen persönlichen Sachen verlassen. Er wurde dort zuletzt am Samstag, den 18. Juni 2022, gegen 9 Uhr, gesehen.. Der Junge kam Anfang Juni 2022 ohne seine Eltern als Flüchtling nach Deutschland. Derzeit gibt es keine konkreten Hinweise zu seinem Aufenthaltsort.

Die Polizei bittet deshalb um Hinweise aus der Bevölkerung. Der 17-Jährige ist ca 1,70 Meter groß, schlank, hat kurze braune Haare und spricht ukrainisch und russisch. Wer Nikita gesehen hat oder Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen kann, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Amberg unter der Telefonnummer 09621/890-0 oder über jede andere Polizeidienststelle zu melden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.