Anzeige

Die neue Theaterzeitung ist da!

Theater Erlangen | Theaterkasse | Theaterstr. 1, 91054 Erlangen

© PR Theater Erlangen | Theaterkasse | Theaterstr. 1, 91054 Erlangen

Hier kommen Sie direkt zur aktuellen Theaterzeitung.

Die Musiker Jan-S. Beyer und Jörg Wockenfuß sind treue Weggefährten der scheidenden Theater-Chefin Katja Ott und liefern seit 15 Jahren die Musik für Inszenierungen am Theater Erlangen. Bei dem Liederabend „Komitee Ade“ verabschieden sie sich vorerst vom Erlanger Publikum. SEITE 2

Lesen Sie über die Repertoire‐Stücke im Markgrafentheater: „Es wird einmal“, „Der nackte Wahnsinn“ sowie „Etwas Besseres als den Tod finden wir überall". SEITE 3

„Der Hauptmann vom Köpenick“ hat im Mai seine letzten Vorstellungen. Im Foyergespräch zum Stück am 03.05. diskutieren ein Soziologe und eine Vertreterin von Housing first über Wohnungsnot und soziale Distinktionsmerkmale. Außerdem findet am 16. Juni im Markgrafentheater das Gastspiel des Tübinger Landestheaters „Stolz und Vorurteil* (*oder so)“ statt. SEITE 4

Seit 10 Jahren wird „Die Leiden des jungen Werther“ im Theater in der Garage gespielt. Zwei Darsteller erinnern sich, bevor am 20.06. und 21.06. alle bisherigen fünf Darsteller bei „Werther hoch fünf“ aufeinandertreffen. SEITE 5

Erfahren Sie mehr über die Stücke, die wir im Theater in der Garage spielen: „Per Anhalter durch die Galaxis“ sowie „Die Parallelklasse“. „Tresenlesen XII: Psst!“ hat am 12.06. seine letzte Vorstellung. SEITE 6

Informieren Sie sich über unsere Angebote für Kinder und Jugendliche. SEITE 7

Eineinhalb Jahrzehnte hat Katja Ott als regieführende Intendantin das Theater Erlangen geprägt. Das Buch „Spielen, was ist. 15 Jahre Intendanz Katja Ott am Theater Erlangen“ ist ab 17. Juni in Handel. SEITE 8

Einmal Zwei Karten für „Der Hauptmann von Köpenick“ am 11.05. verlosen wir in der gedruckten Ausgabe der Erlanger Nachrichten. Online auf NN.de haben Sie die Möglichkeit je zwei Karten für „Der nackte Wahnsinn“ am 08.06. zu gewinnen. Machen Sie mit beim Gewinnspiel, es lohnt sich!