Auszeichnung

Kunst, Literatur, Musik: Diese vier bekommen die Kulturpreise der Stadt Fürth 2022

Matthias Boll
Matthias Boll

Lokalredaktion Fürth

E-Mail zur Autorenseite

20.7.2022, 19:00 Uhr
Inge Gutbrod posiert 2020 für die FN-Serie "Herzenssachen" mit einem Globus. Als Trägerin des Großen Kulturpreises, der mit 8000 Euro dotiert ist, folgt sie auf Historikerin Gisela Naomi Blume, der die Ehre 2020 zuteil wurde. Erster Kulturpreisträger der Stadt Fürth war 1970 Komponist und Pianist Werner Heider.

© Hans-Joachim Winckler, NN Inge Gutbrod posiert 2020 für die FN-Serie "Herzenssachen" mit einem Globus. Als Trägerin des Großen Kulturpreises, der mit 8000 Euro dotiert ist, folgt sie auf Historikerin Gisela Naomi Blume, der die Ehre 2020 zuteil wurde. Erster Kulturpreisträger der Stadt Fürth war 1970 Komponist und Pianist Werner Heider.

Verwandte Themen


Keine Kommentare