Im Großraum Kiew

Medikamente und Material: Ukrainisches Krankenhaus bekommt Hilfe aus Fürth

Claudia Ziob
Claudia Ziob

Lokalredaktion Fürth

E-Mail zur Autorenseite

12.3.2022, 18:30 Uhr
Hier gab es genügend Platz: In den Räumen des Fürther Impfzentrums an der Rosenstraße haben Beschäftigte der AGNF die Medikamente und Materialien sortiert und in Kartons gepackt.

© Tim Händel Hier gab es genügend Platz: In den Räumen des Fürther Impfzentrums an der Rosenstraße haben Beschäftigte der AGNF die Medikamente und Materialien sortiert und in Kartons gepackt.

Verwandte Themen


Keine Kommentare