Humoristen aus der Region

Priol, Pelzig und Co: Frankens prominenteste Spaßmacher

8.4.2022, 12:15 Uhr
Zugegeben, Franken genießt nicht unbedingt den Ruf, die lustigste Region der Bundesrepublik zu sein. Aber kein Humor? Von wegen! "Ich bin so eine Art Hofnarr", sagt der Nürnberger Wortakrobat und Lachverständige Oliver Tissot. Er promovierte an der Philosophischen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg mit der Dissertation "Gewinnbringendes Lachen? Humor als Humanfaktor zur Erreichung von Unternehmenszielen".
1 / 21
Oliver Tissot

Zugegeben, Franken genießt nicht unbedingt den Ruf, die lustigste Region der Bundesrepublik zu sein. Aber kein Humor? Von wegen! "Ich bin so eine Art Hofnarr", sagt der Nürnberger Wortakrobat und Lachverständige Oliver Tissot. Er promovierte an der Philosophischen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg mit der Dissertation "Gewinnbringendes Lachen? Humor als Humanfaktor zur Erreichung von Unternehmenszielen". © Michael Matejka, NNZ

Als Waltraud und Mariechen sind Volker Heißmann und Martin Rassau unzertrennlich. Die Komiker aus Fürth bringen als Fernsehstars regelmäßig ganz Deutschland zum Lachen.
2 / 21
Volker Heißmann und Martin Rassau

Als Waltraud und Mariechen sind Volker Heißmann und Martin Rassau unzertrennlich. Die Komiker aus Fürth bringen als Fernsehstars regelmäßig ganz Deutschland zum Lachen. © Horst Linke

Sein unterhaltsames Volksstück "Schweig, Bub!" ist längst ein Klassiker und in viele Dialekte übersetzt worden: Der Nürnberger Mundart-Dichter Fitzgerald Kusz.
3 / 21
Fitzgerald Kusz

Sein unterhaltsames Volksstück "Schweig, Bub!" ist längst ein Klassiker und in viele Dialekte übersetzt worden: Der Nürnberger Mundart-Dichter Fitzgerald Kusz. © Peter Romir

Helmut Haberkamm ist im Aischgrund zu Hause und schreibt vor allem Dialektgedichte und Theaterstücke. "No Woman, No Cry - Ka Weiber, ka Gschrei" heißt seine erfolgreiche Musikkomödie. Angetan haben es ihm auch fränkische Sprichwörter.
4 / 21
Helmut Haberkamm

Helmut Haberkamm ist im Aischgrund zu Hause und schreibt vor allem Dialektgedichte und Theaterstücke. "No Woman, No Cry - Ka Weiber, ka Gschrei" heißt seine erfolgreiche Musikkomödie. Angetan haben es ihm auch fränkische Sprichwörter. © Giulia Iannicelli

Als "Spezi" ist der Nürnberger Journalist und Schriftsteller Klaus Schamberger eine regionale Berühmtheit geworden.
5 / 21
Klaus Schamberger

Als "Spezi" ist der Nürnberger Journalist und Schriftsteller Klaus Schamberger eine regionale Berühmtheit geworden. © Hans-Joachim Winckler

Der Würzburger Bauchredner Sebastian Reich tritt am liebsten mit seinem Nilpferd Amanda auf.
6 / 21
Sebastian Reich

Der Würzburger Bauchredner Sebastian Reich tritt am liebsten mit seinem Nilpferd Amanda auf. © Wolfgang Fellner

"Aufgemerkt!": Als Erwin Pelzig mit dem Cord-Hüdli erklärt uns der Unterfranke Frank Markus Barwasser die Welt. 2020 wurde er mit dem Dieter-Hildebrandt-Preis geehrt, einem Preis für Kabarettisten, die sich durch ihr politisches oder gesellschaftliches Programmen hervortaten.
7 / 21
Frank Markus Barwasser

"Aufgemerkt!": Als Erwin Pelzig mit dem Cord-Hüdli erklärt uns der Unterfranke Frank Markus Barwasser die Welt. 2020 wurde er mit dem Dieter-Hildebrandt-Preis geehrt, einem Preis für Kabarettisten, die sich durch ihr politisches oder gesellschaftliches Programmen hervortaten. © Harald Sippel

Der selbsternannte "Dreggsagg" Michl Müller bekam in der ARD seine eigene Show "Drei. Zwo. Eins."
8 / 21
Michl Müller

Der selbsternannte "Dreggsagg" Michl Müller bekam in der ARD seine eigene Show "Drei. Zwo. Eins." © Klaus-Dieter Schreiter

Lizzy Aumeier moderiert beim BR die Show "Kabarett aus Franken". Im März wurde sie mit dem Bayrischen Verdienstorden ausgezeichnet. Neben ihrer Tätigkeit als Kabarettistin ist sie als Kontrabassistin in Bayerns einzigem Damen-Salonorchester "Lizzy und die weißen Lilien" bekannt.
9 / 21
Lizzy Aumeier

Lizzy Aumeier moderiert beim BR die Show "Kabarett aus Franken". Im März wurde sie mit dem Bayrischen Verdienstorden ausgezeichnet. Neben ihrer Tätigkeit als Kabarettistin ist sie als Kontrabassistin in Bayerns einzigem Damen-Salonorchester "Lizzy und die weißen Lilien" bekannt. © Stefan Hippel, NN

El Mago Masin, der Mann, der hier mit Hund zu sehen ist, zog für sein neues Programm "Operation Eselsohr" mit einer Eselin durch die Südsteiermark.
10 / 21
El Mago Masin

El Mago Masin, der Mann, der hier mit Hund zu sehen ist, zog für sein neues Programm "Operation Eselsohr" mit einer Eselin durch die Südsteiermark. © Tomas Rodriguez

Der Kabarettist Matthias Egersdörfer hat seine schlechte Laune zum Markenzeichen gemacht. Als Alleinunterhalter und mit ausgesuchten Artverwandten zieht er zur Freude des Publikums vom Leder.
11 / 21
Matthias Eggersdörfer

Der Kabarettist Matthias Egersdörfer hat seine schlechte Laune zum Markenzeichen gemacht. Als Alleinunterhalter und mit ausgesuchten Artverwandten zieht er zur Freude des Publikums vom Leder. © Stephan Minx

Er hat vier Jahrzehnte bei der Sparkasse und nebenbei als Sportreporter gearbeitet: Klaus Karl Kraus, ein Kabarettist mit Lokalkolorit.
12 / 21
Klaus Karl Kraus

Er hat vier Jahrzehnte bei der Sparkasse und nebenbei als Sportreporter gearbeitet: Klaus Karl Kraus, ein Kabarettist mit Lokalkolorit. © Harald Sippel

Wolfgang Buck ist ein ehemaliger Pfarrer und Liedermacher mit Sinn für Humor. Er lässt sich das Fränkische buchstäblich auf der Zunge zergehen.
13 / 21
Wolfgang Buck

Wolfgang Buck ist ein ehemaliger Pfarrer und Liedermacher mit Sinn für Humor. Er lässt sich das Fränkische buchstäblich auf der Zunge zergehen. © PR

Die Erlanger Blödel-Rocker von J.B.O. lieben Heavy Metal und die Farbe Rosa. Das Rockgeschäft nehmen sie nicht tierisch ernst.
14 / 21
J.B.O.

Die Erlanger Blödel-Rocker von J.B.O. lieben Heavy Metal und die Farbe Rosa. Das Rockgeschäft nehmen sie nicht tierisch ernst. © PR

Bembers, der Brachial-Komiker aus Nürnberg, mag Späße der heftigen und deftigen Sorte. Gerne auch mal unter der Gürtellinie.
15 / 21
Bembers

Bembers, der Brachial-Komiker aus Nürnberg, mag Späße der heftigen und deftigen Sorte. Gerne auch mal unter der Gürtellinie. © PR

Als Stimmenimitator, Moderator und Entertainer ist der Nürnberger Bernd Händel bundesweit gefragt; populär wurde er durch die TV-Show "Fastnacht in Franken".
16 / 21
Bernd Händel

Als Stimmenimitator, Moderator und Entertainer ist der Nürnberger Bernd Händel bundesweit gefragt; populär wurde er durch die TV-Show "Fastnacht in Franken". © PR

An der Sturmfrisur sollt ihr ihn erkennen: Urban Priol aus Aschaffenburg zählt zu den renommiertesten Kabarettisten in Deutschland. Er gewann bereits für seine Kabarettsendung "Neues aus der Anstalt" im ZDF den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie "Beste Comedy" gemeinsam mit seinem Kollegen Georg Schramm. 2019 wurde er mit dem Hessischen Kabarettpreis (Ehrenpreis) ausgezeichnet. 
17 / 21
Urban Priol

An der Sturmfrisur sollt ihr ihn erkennen: Urban Priol aus Aschaffenburg zählt zu den renommiertesten Kabarettisten in Deutschland. Er gewann bereits für seine Kabarettsendung "Neues aus der Anstalt" im ZDF den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie "Beste Comedy" gemeinsam mit seinem Kollegen Georg Schramm. 2019 wurde er mit dem Hessischen Kabarettpreis (Ehrenpreis) ausgezeichnet.  © dpa

Der Kabarettist und Jongleur Mäc Härder wurde mit dem Totalen Bamberger Cabaret bekannt und kennt sich mit der fränkischen Seele bestens aus. Für sein Programm "Viva la Heimat" wurde er mit dem Fränkischen Kabarettpreis (Ehrenpreis) ausgezeichnet.
18 / 21
Mäc Härder

Der Kabarettist und Jongleur Mäc Härder wurde mit dem Totalen Bamberger Cabaret bekannt und kennt sich mit der fränkischen Seele bestens aus. Für sein Programm "Viva la Heimat" wurde er mit dem Fränkischen Kabarettpreis (Ehrenpreis) ausgezeichnet. © PR

Lara Ermer gewann erst letztes Jahr die Kabarett-Vereinsmeisterschaft des Bayerischen Rundfunks. Als Poetry-Slammerin und Comedienne greift sie wortgewandt aktuelle Themen auf und verarbeitet sie auf ganz eigene Art.
19 / 21
Lara Ermer

Lara Ermer gewann erst letztes Jahr die Kabarett-Vereinsmeisterschaft des Bayerischen Rundfunks. Als Poetry-Slammerin und Comedienne greift sie wortgewandt aktuelle Themen auf und verarbeitet sie auf ganz eigene Art. © Lolo Logie

Mit der Kunstfigur Harald Nützel hat Bernd Regenauer einen fränkischen Jedermann erfunden. Der Kabarettist ist auch im Comedy-Bereich erfolgreich, etwa mit der "Metzgerei Boggnsagg".
20 / 21
Bernd Regenauer

Mit der Kunstfigur Harald Nützel hat Bernd Regenauer einen fränkischen Jedermann erfunden. Der Kabarettist ist auch im Comedy-Bereich erfolgreich, etwa mit der "Metzgerei Boggnsagg". © PR

Tobias Hacker lebt sein komisches Talent unter dem Künstlernamen Gymmick aus. In der wunderlichen Welt seiner Cartoons wimmelt es vor Kalauern und Kuriositäten.
21 / 21
Tobias Hacker

Tobias Hacker lebt sein komisches Talent unter dem Künstlernamen Gymmick aus. In der wunderlichen Welt seiner Cartoons wimmelt es vor Kalauern und Kuriositäten. © PR