Qualvolle Vermehrungsfarmen

Milliardengeschäft illegaler Welpenhandel: So scheffeln gewissenlose Züchter Geld

Redakteurin beim Verlag Nürnberger Presse
Jana Vogel

Volontärin Redaktion Roth/Schwabach

E-Mail zur Autorenseite

26.9.2022, 05:58 Uhr
Bei diesem Anblick werden Hundeliebhaber schwach - dennoch sollte man Zweifel an der Seriosität eines Verkäufers keinesfalls ignorieren.

© Franziska Gabbert/dpa, NNZ Bei diesem Anblick werden Hundeliebhaber schwach - dennoch sollte man Zweifel an der Seriosität eines Verkäufers keinesfalls ignorieren.

Verwandte Themen


Keine Kommentare