Grenzen der Meinungsfreiheit

Kündigung nach Hass-Posts: AfD-Politiker kämpft vor Nürnberger Gericht um seinen Job beim Bamf

Autorenfoto Ulrike Löw
Ulrike Löw

E-Mail zur Autorenseite

23.11.2022, 18:00 Uhr
Im Bamf entscheidet er über Asylanträge, auf Facebook diffamierte er Angela Merkel und Frank-Walter Steinmeier. Im Arbeitsgericht Nürnberg wird über eine fristlose Kündigung gestritten.

© Daniel Karmann, NNZ Im Bamf entscheidet er über Asylanträge, auf Facebook diffamierte er Angela Merkel und Frank-Walter Steinmeier. Im Arbeitsgericht Nürnberg wird über eine fristlose Kündigung gestritten.

Verwandte Themen


Keine Kommentare