Hoher Sachschaden

Flammen fraßen sich durchs Dach: Stundenlanger Einsatz in Hechlingen

FOTO: Judith Horn, Februar 2022 MOTIV: Isabel-Marie Köppel (29), Porträt
Isabel-Marie Köppel

Lokalredaktion Gunzenhausen

E-Mail zur Autorenseite

18.11.2022, 13:11 Uhr
Das Haus in Hechlingen, in dem es brannte, wurde gerade umgebaut.

© vifogra / Goppelt, NN Das Haus in Hechlingen, in dem es brannte, wurde gerade umgebaut.

Am späten Donnerstagabend erreichte die Gunzenhäuser Polizei der Anruf aus der Leitstelle: Es brennt - in Hechlingen am See. Die Freiwillige Feuerwehr vor Ort rückte daraufhin aus, die Unterstützung aus Heidenheim und Oettingen bekam.

Entdeckt hatten es die Eigentümer des alten Bauernhauses selbst, die gegen 23.45 Uhr einen Notruf absetzten. Sie bauen das schöne Haus gerade um, weshalb sich keine Personen dort befanden und somit glücklicherweise niemand verletzt wurde.

Ursache noch nicht ermittelt

Als die alarmierten Feuerwehren sowie Polizeistreifen am Brandort eintrafen, befand sich der Dachstuhl bereits in Vollbrand, informiert die Polizei. Dank des Einsatzes der örtlichen Wehren konnte ein Übergreifen des Feuers auf angrenzende Gebäude aber verhindert werden. In der Spitze waren über 50 Einsatzkräfte vor Ort und löschten bis spät in die Nacht.

Hier sieht man es gut: Die Feuerwehrleute mussten das Dach stellenweise abdecken, um an die Glutnester heranzukommen.

Hier sieht man es gut: Die Feuerwehrleute mussten das Dach stellenweise abdecken, um an die Glutnester heranzukommen. © vifogra / Goppelt, NN

Laut der Nachrichtenagentur "vifogra" bekämpften die Feuerwehrmänner und -frauen das Feuer von innen und außen. Sie mussten das Dach großflächig abdecken, um die Glutnester löschen zu können. Denn die Flammen fraßen sich unter den Ziegeln weiter.

Der entstandene Sachschaden wird laut Polizei auf einen hohen fünfstelligen Betrag geschätzt. Ob die Umbaumaßnahmen im Zusammenhang mit dem Brand stehen, prüft derzeit das zuständige Fachkommissariat der Ansbacher Kriminalpolizei, die die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen hat.

Diese Artikel wurde um 13.10 Uhr aktualisiert.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.