Zweite Bürgerversammlung

Forchheim: Paradeplatz soll im Dezember teilweise wieder befahrbar sein

Annika Falk-Claußen
Annika Falk-Claußen

Redakteurin Nordbayerische Nachrichten Forchheim

E-Mail zur Autorenseite

23.11.2022, 13:15 Uhr
Die Paradeplatz-Baustelle ist eine große Belastung – für Anwohner, Geschäfte, Autofahrer und den Busverkehr.

© Anestis Aslanidis, NN Die Paradeplatz-Baustelle ist eine große Belastung – für Anwohner, Geschäfte, Autofahrer und den Busverkehr.

Keine Kommentare