"Haben Angst, bei der Beratung gesehen zu werden"

Schwangerschafts-Abbrüche und Paragraf 219a: Immer noch ein Tabu-Thema im Landkreis Forchheim

Lea-Verena Meingast
Lea-Verena Meingast

Redakteurin Nordbayerische Nachrichten Forchheim

E-Mail zur Autorenseite

5.2.2022, 11:58 Uhr
Eine Beratungssituation in einer Schwangerschaftsberatung (Symbolbild).

© Marijan Murat, NN Eine Beratungssituation in einer Schwangerschaftsberatung (Symbolbild).

Keine Kommentare