Laden-Adventsmarkt in der Beyschlag'schen

Herzogenaurach: Ehemalige Apotheke wird zum Pop-up-Store für Weihnachten

Edith Kern-Miereisz
Edith Kern-Miereisz

Nordbayerische Nachrichten Herzogenaurach

E-Mail

3.12.2021, 11:27 Uhr
Der erste weihnachtliche Pop-up-Store in Herzogenaurach, zwar auch in der Corona-Situation geboren, doch vielversprechend, nachdem die Kundschaft schon vor der offiziellen Eröffnung am 3. Dezember 2021 vor der ehemaligen Beyschlag'schen Apotheke auf der Hauptstraße in Herzogenaurach wartete. Hier zeigen Herzogenaurachs Bürgermeister German Hacker und Judith Jochmann, Leiterin des Amts für Stadtmarketing, das Ankündigungsplakat. 

© Edith Kern-Miereisz, NN Der erste weihnachtliche Pop-up-Store in Herzogenaurach, zwar auch in der Corona-Situation geboren, doch vielversprechend, nachdem die Kundschaft schon vor der offiziellen Eröffnung am 3. Dezember 2021 vor der ehemaligen Beyschlag'schen Apotheke auf der Hauptstraße in Herzogenaurach wartete. Hier zeigen Herzogenaurachs Bürgermeister German Hacker und Judith Jochmann, Leiterin des Amts für Stadtmarketing, das Ankündigungsplakat. 

Keine Kommentare