Zwei Verletzte

Eine fuhr bei Rot: Zwei Pkw-Fahrerinnen rauschen in Neumarkt auf der Amberger Straße zusammen

Foto: Eduard Weigert Datum: 20.7.16..Mitarbeiterportrait..Magdalena Kayser-Meiller
Magdalena Kayser

E-Mail zur Autorenseite

4.8.2022, 13:51 Uhr
Ein Opel und ein Citroen kollidierten in der Einmündung Regerstraße/Amberger Straße.

© Günter Distler, NNZ Ein Opel und ein Citroen kollidierten in der Einmündung Regerstraße/Amberger Straße.

Bei grün fuhr eine 75-Jährige am Donnerstagvormittag in ihrem Citroen aus der Regerstraße nach links auf die Amberger Straße. Dort war eine 75-Jährige im Opel unterwegs, sie muss bei rot über die Ampel gefahren sein.

Die beiden Pkw kollidierten im Kreuzungsbereich. Dabei wurde die Verursacherin im Opel leicht verletzt und vor Ort versorgt, die Citroen-Fahrerin kam mit leichten Verletzungen ins Klinikum.

Nicht mehr fahrbereit

Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt, der Sachschaden liegt bei rund 15.000 Euro.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


Keine Kommentare