Digitaler Energienutzungsplan

Mehr Unabhängigkeit: So viel Energie kann Schwanstetten selbst erzeugen

RESSORT: Lokales / Sonstiges..DATUM: 05.10.2016..FOTO: Roland Fengler..MOTIV: Mitarbeiterporträt / Mitarbeiterportrait: Robert Gerner..ANZAHL: 1 von 1..Veröffentlichung nur nach vorheriger Vereinbarung
Robert Gerner

Schwabacher Tagblatt

E-Mail zur Autorenseite

6.8.2022, 10:59 Uhr
Gerade bei der Erzeugung von grünem Strom hat Schwanstetten noch großes Potenzial. Bis 2030 könnte der Selbstversorgungsgrad von heute 38 auf gut 100 Prozent steigen.

© Patrick Pleul/dpa, NNZ Gerade bei der Erzeugung von grünem Strom hat Schwanstetten noch großes Potenzial. Bis 2030 könnte der Selbstversorgungsgrad von heute 38 auf gut 100 Prozent steigen.

Verwandte Themen


Keine Kommentare