Höchste Vorsicht wegen Bahnlinie

Nach dem Rohrbruch: Innovative Technik macht Hembachs Wasserversorgung wieder sicher

RESSORT: Lokales / Sonstiges..DATUM: 05.10.2016..FOTO: Roland Fengler..MOTIV: Mitarbeiterporträt / Mitarbeiterportrait: Robert Gerner..ANZAHL: 1 von 1..Veröffentlichung nur nach vorheriger Vereinbarung
Robert Gerner

Schwabacher Tagblatt

E-Mail zur Autorenseite

2.9.2022, 13:00 Uhr
Von einer großen Spule wird der zusammengefaltete Kevlar-Schlauch in den acht Meter tiefen Schacht abgelassen und dann mithilfe einer Winde auf die andere Seite der Bahngleise gezogen. Auseinandergefaltet wird er später mithilfe eines Kompressors.

© Wasserrohrbruch, NN Von einer großen Spule wird der zusammengefaltete Kevlar-Schlauch in den acht Meter tiefen Schacht abgelassen und dann mithilfe einer Winde auf die andere Seite der Bahngleise gezogen. Auseinandergefaltet wird er später mithilfe eines Kompressors.

Keine Kommentare