Neue Podcast-Folge

Ka Depp: Der Club ist zurück im Aufstiegsrennen

Fadi Keblawi
Fadi Keblawi

E-Mail zur Autorenseite

19.9.2022, 06:30 Uhr
Sündenbock? Sadik Fofana in Darmstadt.

© Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / Daniel Marr Sündenbock? Sadik Fofana in Darmstadt.

Der 1. FC Nürnberg verliert 0:2 in Darmstadt und ist dabei in nahezu allen Kategorien chancenlos. Nach dem Erfolg gegen Bielefeld also der nächste Rückschlag für die Mannschaft des diesmal genervten Trainers Robert Klauß.

Warum man aus der Geschichte lernen kann, dass dieser schlechte Saisonstart doch noch zu einem schönen Ende führen kann, das ist Gegenstand der neuen und von der Sparkasse Nürnberg präsentierten Podcast-Folge. Außerdem sprechen Florian Zenger, Uli Digmayer und Fadi Keblawi über die Fehler junger Spieler - und warum man die mitunter auch einfach geschehen lassen sollte.

Außerdem geht es in Ausgabe eins nach der nicht ausreichend gewürdigten Jubiläumsfolge um Umstrukturierungen innerhalb des Vereins, die Niederlage der Zweitliga-Fußballerinnen in Markranstädt und den legalen Inhalt in einer Rinderroulade. Es geht also wie immer um alles.

Verwandte Themen


25 Kommentare