Erneute Operation

Ein Jahr nach schwerem Unfall: So geht es Motoradrennfahrer Marco Fetz heute

Dominik Mayer
Dominik Mayer

E-Mail zur Autorenseite

13.8.2022, 14:58 Uhr
Wenige Minuten vor dem Crash am 15. August 2021 - Marco Fetz (Nummer 6) auf seiner BMW S 1000 RR auf dem TT Circuit in Assen.
 

© Dino Eisele, NN Wenige Minuten vor dem Crash am 15. August 2021 - Marco Fetz (Nummer 6) auf seiner BMW S 1000 RR auf dem TT Circuit in Assen.  

Verwandte Themen


Keine Kommentare