Profi- und Breitensport

"Ich leg mich erst mal in die Eistonne": Kältetherapie - bringt das was?

Gregor Grosse

E-Mail zur Autorenseite

6.3.2022, 12:51 Uhr
Vor allem Profisportler setzen sich in speziellen Kältekammern dreistelligen Minusgraden aus.

© IMAGO / Matthias Koch Vor allem Profisportler setzen sich in speziellen Kältekammern dreistelligen Minusgraden aus.

Verwandte Themen


Keine Kommentare