Energiekrise

User-Umfrage: Wie warm muss das Schwimmbad sein?

Nicole Forstner
Nicole Forstner

Leserkommunikation

E-Mail zur Autorenseite

28.4.2022, 14:03 Uhr
Vor der Freibadsaison (hier das Stadionbad): Wie warm soll das Wasser sein?

© Daniel Karmann / picture alliance / dpa, NNZ Vor der Freibadsaison (hier das Stadionbad): Wie warm soll das Wasser sein?

Manche Hallenbäder haben angesichts des teurer werdenden Erdgases bereits die Wassertemperatur um ein bis zwei Grad gesenkt. Andere heben die Ticketpreise an.

Zum Start in die Freibadsaison gilt es nun dagegen, die Außenbecken erst einmal auf Badetemperatur zu bringen. Um hier nicht unnötige Energie zu verbrauchen und damit hohe Kosten zu verursachen, haben manche Bäder den Öffnungstermin verschoben, bis es milder wird. Denn in den immer noch kalten Nächten würde zu viel Wärme wieder verloren gehen.

Wie sehen Sie das: Sind Sie im Freibad eher der Badesee-Typ - nichts wie rein, egal wie kalt - oder brauchen Sie auch draußen wohltemperiertes Wasser? Kommentieren Sie hier oder stimmen Sie ab.

1 Kommentar