Benefizaktion

Autokino in Roßtal: Filme schauen für den guten Zweck

23.5.2022, 11:00 Uhr
In Roßtal kommen auch die Oldtimerfreunde wieder auf ihre Kosten.

© Foto: Veronika Kügle In Roßtal kommen auch die Oldtimerfreunde wieder auf ihre Kosten.

Vier Thementage sieht das Programm vor: Zunächst steht am Mittwoch, 25. Mai, die Ladies-Night unter dem Motto "Frauen für Frauen" zugunsten des Frauenhauses Fürth an. Ab 18.30 Uhr wird ein unterhaltsames Rahmenprogramm geboten: eine Modenschau und Live-Musik von den Brassbound Rockets. Am Abend läuft der Film "Girls Night Out".

Im Zeichen von Star Wars

Vollkommen außerirdisch, Stichwort "Star Wars" verspricht der Donnerstag, 26. Mai zu werden. Die Star Wars Fans Nürnberg präsentieren "A Star Wars Tribute Day". Von 10 bis 18 Uhr treffen sich Fangruppen aus ganz Deutschland, für die Besucher gibt es eine Cosplayzone, Workshops und weitere Angebote. Einlass zum Sci-Fi-Autokino ist ab 18.30 Uhr mit einem Rahmenprogramm der anwesenden Fangruppen. Zu sehen gibt es dann "Spaceballs" von Mel Brooks.

Der Freitag, 27. Mai, wird abenteuerlich: Von 10 bis 18 Uhr können die Besucher etwa aktuelle Pkw-Modelle und Motorräder testen. Infostände verschiedener Institutionen, Selbstverteidigungstechnik für Frauen, Kampfsport, Klettern, Bogenschießen und vieles mehr werden geboten. Ab 18.30 Uhr ist Einlass zum Adventure-Kinoabend mit Rahmenprogramm, gezeigt wird: "Jumanji – The Next Level".

"Oldies but Goldies" ist das Motto am Samstag, 28. Mai. Oldtimerfahrer und -freunde kommen dabei auf ihre Kosten. Von 7 bis 17 Uhr findet auf dem 6000 Quadratmeter großen Gelände ein Oldtimermarkt mit Rolling Barber, Pinstriper und vielen Händlern und Ausstellern statt.

Um 18.30 Uhr ist Einlass zum Oldtimertreffen mit Prämierung des schönsten Autos und mit Live-Musik von den Boogie-Tones. Auch der Film ist ein Klassiker: "The Rocky Horror Picture Show".

Der Eintritt an den jeweiligen Tagen und das Parken für die Besucher ist kostenlos. Das Autokino bietet jeden Abend Platz für bis zu 190 Pkw. Dank der 80 Quadratmeter großen Leinwand habe man selbst in den hinteren Reihen eine gute Sicht, betonen die Veranstalter.

Karten gegen Spende

Das gastronomische Angebot im Autokino: American Food, kalte Getränke, Kaffeespezialitäten, Sandwiches, Cookies, Crepes, Eis und Bio-Popcorn. Zum Abendprogramm öffnet jeweils die Rüffelmacher Bar mit Cocktails.

Karten für die Kinoabende sind ab sofort gegen eine Spende bei folgenden Stellen erhältlich: OMV-Tankstelle Roßtal, Shell-Tankstelle Cadolzburg, Generalagentur Die Bayerische in Oberasbach, EZ-Mobility in Wendelstein und bei von Poll Immobilien in Fürth.

Das Benefiz-Event wird vom Markt Roßtal und 26 Sponsoren aus der Region unterstützt. Ehrenamtliche Helfer der FFW Roßtal, des BRK Roßtal und der Pfadfinder Roßtal tragen zum Gelingen der Veranstaltung bei, die unter Einhaltung der im Mai geltenden Hygieneverordnung stattfindet. Die Gäste werden gebeten, diese strikt einzuhalten.

Für alle, die an den vier Tagen nicht kommen können, aber den guten Zweck dennoch unterstützen wollen: Bei der Sparkasse Fürth gibt es ein Spendenkonto, Stichwort: "Benefiz-Autokino-Roßtal", IBAN DE66 7625 0000 0041 2741 01.

Aktuelle Informationen zum Event gibt es unter www.benefiz-autokino-rosstal.de oder auf Facebook unter: Benefiz-Autokino-Roßtal.

fn

2 Kommentare