Letzte Sendung im Sommer

Seit mehr als 30 Jahren dabei: Zwei RTL-Urgesteine gehen in TV-Rente

12.3.2024, 18:40 Uhr
Gleich zwei bekannte RTL-Moderatoren werden noch in diesem Jahr aufhören. 

© Thomas Banneyer/dpa Gleich zwei bekannte RTL-Moderatoren werden noch in diesem Jahr aufhören. 

RTL-Anchorman Peter Kloeppel hört auf. "Ende August ist meine letzte Sendung", sagte der 65-Jährige in einem "Stern"-Interview, das der "Deutschen Presse-Agentur" am Dienstagabend vorab vorlag. Kloeppel ist seit 1992 Chefmoderator von "RTL Aktuell". Von 2004 bis 2014 war er außerdem Chefredakteur des Privatsenders.

Auch Ulrike von der Groeben, die zusammen mit Kloeppel jahrelang durch Nachrichtensendungen führte, geht dem "Stern" zufolge ebenfalls in TV-Rente. Die beiden werden demnach im August zum letzten Mal auf RTL gemeinsam moderieren. Über sie sagt Kloeppel: "Sie werde ich vermissen. Sie ist viel lauter und lustiger als ich, viel impulsiver."

Kloeppel kündigte an, künftig größtenteils in den USA leben zu wollen, um mehr Zeit mit seiner Frau und seiner Tochter verbringen zu können. Seine Aufenthalte dort hätte sich zuletzt schon angefühlt "wie ein angenehmes Abklingbecken", sagte der 65-Jährige.