Es geht um Fördergelder

Eissport und Karpfen: Höchstadts Bürgermeister macht Werbung in München

Claudia Freilinger
Claudia Freilinger

Nordbayerische Nachrichten Herzogenaurach/Höchstadt

E-Mail

24.1.2022, 12:30 Uhr
Der Entwurf für das Sportzentrum der Zukunft, wie der ESC es sich wünscht: Die Eis- und Schwimmsportler wollen das 3600 Quadratmeter große Vereinsgelände von der Stadt kaufen und noch erweitern. Bürgermeister Gerald Brehm hat jetzt für Fördergelder geworben.

© ESC Der Entwurf für das Sportzentrum der Zukunft, wie der ESC es sich wünscht: Die Eis- und Schwimmsportler wollen das 3600 Quadratmeter große Vereinsgelände von der Stadt kaufen und noch erweitern. Bürgermeister Gerald Brehm hat jetzt für Fördergelder geworben.

Keine Kommentare