Landrat spricht von einem "Meilenstein"

Neuer Radweg von Möhrendorf nach Dechsendorf

Scott Johnston
Scott Johnston

E-Mail zur Autorenseite

28.9.2022, 13:19 Uhr
Den ersten Spatenstich für den Radweg von Möhrendorf nach Dechsendorf übernahmen Möhrendorfs Bürgermeister Thomas Fischer, Matthias Dittel, Geschäftsführer der Baufirma Anton Höllein, Kreisbaumeister Thomas Lux, stellvertretender Landrat Manfred Bachmayer und Landrat Alexander Tritthart (vorne am Erdhaufen von links).

© Foto: Scott Johnston Den ersten Spatenstich für den Radweg von Möhrendorf nach Dechsendorf übernahmen Möhrendorfs Bürgermeister Thomas Fischer, Matthias Dittel, Geschäftsführer der Baufirma Anton Höllein, Kreisbaumeister Thomas Lux, stellvertretender Landrat Manfred Bachmayer und Landrat Alexander Tritthart (vorne am Erdhaufen von links).

Keine Kommentare